Almosenbeutel

Aus dünnem Wollstoff, mit Seide gefüttert. Stickereien, Nähte und Bänder (Fingerloop) aus Seide, Perlen aus Knochen. Blumenornament auf dem roten Beutel nach einem Stoff-Fragment aus dem 13. Jhd.

(Arbeiten von D. Reinicke)